Module

[editing master] ist modular aufgebaut, sodass es jederzeit erweitert werden kann. Die einzelnen Module, die auf den folgenden Seiten gelistet sind, gehören teilweise zum Standardumfang und sind teilweise zusätzlich einzurichtende Module. Alle Module kommen mit einem Standard-Layout, das natürlich angepasst werden kann.

Zentrales Modul ist natürlich die Seitenverwaltung, die es erlaubt, Ihre Seiten so einfach anzulegen, anzuschalten und abzuschalten und zu bearbeiten oder zu löschen wie der Windows Explorer (eigentlich sogar noch einfacher). Sie können beliebig viele Seiten anlegen - in beliebiger Tiefe.

Neu in der Version 1.5 ist die Inhalte-Verwaltung: jede Seite kann jetzt beliebig viele Inhaltsmodule enthalten. Das macht die Bearbeitung noch viel einfacher - und eröffnet ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten: zum Beispiel lassen sich jetzt animierte Bildergalerien unter einen Artikel über eine Veranstaltung platzieren, Nachrichten passend zu einem Thema anzeigen oder eine Umfrage zu einer Nachricht anzeigen.

Diese Seiten enthalten Inhaltselemente und diese werden bearbeitet mit dem WYSIWYG-Editor, einer ausgereiften Oberfläche, mit dem Nachrichtenmodul, dem Bildergaleriemodul oder dem Umfragemodul. Weitere Inhalte kommen aus dem Terminkalender, der sowohl im Inhaltsbereich als auch als Box platziert werden kann. Die Randboxen sind leicht zu editieren und liefern Ihren Besuchern zusätzliche Informationen. Zeitgesteuerte Sonderangebote und die ebenfalls zeitgesteuerte Sponsorenverwaltung (Adserver) sind weitere Highlights.